Hier erzähle ich Euch ein bisschen aus meinem Leben.
 

Also... los geht's:

1. Auslaufmodell mit Reißwolfqualitäten bestellt - Juni 2005
Im Moment "turmel" ich noch ein bisschen durch die Landschaft (bin ja auch erst zweieinhalb Wochen alt), aber demnächst bestimme ich, Merlin, das haarige Fellmonster im Wuschellook:
wie lange meine Leute schlafen können / ob ich meine Leute nach einem Schmuddelwetter-Spaziergang an meinem Ferkellook teilhaben lassen möchte / wann Schmusen und Raufen angesagt ist / welches Deko-Zeugs rumstehen darf und welches nicht / wie viel Sauerstoff und frische Luft meine "Sesselpupser" bekommen / wer mein Zuhause hier betreten darf (Leckerlis wirken da oft Wunder!) / wann die unbefellten Hände meiner Leute angefressen aussehen / wann meine Leute mit mir "Frisör" spielen (bin ein sehr pflegeleichtes Modell - und Zöpchen will ich schon gar keine!) / ob Glastüren besabbert werden oder nicht / was zerkaut, verbuddelt und gegen den Rest der Welt verteidigt werden muss.
Anm. der Leute: o.g. Auslaufmodell kann so ab Mitte/Ende August besichtigt werden. Es empfiehlt sich das Tragen eines feuchtigkeitsabweisenden und kratzfesten Ganzkörperkondoms.