Einige in Gärten oder Parks übliche Pflanzen können giftig sein. Viele verursachen bei Kontakt
oder Verschlucken von Pflanzenteilen nur einen verdorbenen Magen, doch manche Arten sind tödlich.

Ursprünglich wollten Frauli und ich hier eine Liste der für Hunde giftigen Gartenpflanzen und Sträucher veröffentlichen.
Nach umfangreicher Recherche mussten wir jedoch feststellen, dass es für den Laien absolut unmöglich ist, eine vollständige und wissenschaftlich fundierte Auflistung der giftigen Pflanzen und Sträucher zu erstellen -
die Thematik ist einfach zu umfangreich! Natürlich zeigte sich auch die Problematik des Urheberrechts bei der Veröffentlichung von Fotos.
Diejenigen unter Euch, die mein Frauli kennen, wissen, dass sie das Ganze sehr ernst genommen und versucht hätte, alles möglichst umfangreich und aussagefähig in Bild und Text zu gestalten. Doch wer sich auch nur ein bisschen mit diesem Thema auseinandersetzt wird feststellen, dass hierzu die Erstellung einer äußerst umfangreichen Datenbank erforderlich wäre. Und das würde unserer Meinung nach den Rahmen einer privaten HP absolut sprengen, und "halbe Sachen" sind nun einmal absolut nicht unser Ding!

Aufgrund der Ernsthaftigkeit des Themas und der Tatsache, dass sich so mancher Hundebesitzer bei der Bepflanzung seines Gartens hinsichtlich eventueller für seinen Hund gefährlicher Pflanzen und Sträucher in einer absoluten "Grauzone" befindet, haben wir uns jedoch dazu entschlossen, wenigstens ein paar HP-Adressen aufzulisten, wo umfangreiche Datenbanken und Informationen zu diesem Thema einsehbar sind.

Wir hoffen, dass wir damit einen entscheidenden Beitrag dazu leisten konnten, dass unsere Hundi-Welt ein klein wenig sicherer wird.

Euer Merlin

 

Und hier sind nun die Adressen - einfach auf´s Pfötchen klicken, dann gelangt Ihr zu den jeweiligen Seiten
(die Reihenfolge stellt keine Bewertung der Seiten dar)

http://www.abc-tierschutz.de/CMS/index.php/krank-a-gesund-hunde/giftiges-fuer-hunde.html
http://magazin.gartenzeitung.com/Tiere-im-Haus-und-Garten/Giftpflanzen-Katzen-und-Hunde.html
http://www.botanikus.de/Botanik3/Tiere/tiere.html
http://www.dogs-magazin.de/wissen/gefahrlich-fuer-den-hund-gift-im-garten-24471.html


Hinweis gemäß Teledienstgesetz:
Für Internetseiten Dritter, auf die der Herausgeber / Verantwortlicher dieser Internetseite (nachfolgend Herausgeber genannt)
durch so genannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt
solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Internetseite des Herausgebers ohne dessen Wissen von
anderen Seiten mittels so genannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für
Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zum Herausgeber auf Internetseiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der
Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt)
positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber
ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.